AMarkets Brokerage Company AMarkets seit 2007 als zuverlässiger Partner in den Finanzmärkten weithin bekannt. Wir bieten eine breite Palette von Finanzinstrumenten zum Handel online.
Mindesteinlage : $0
Maximaler Hebel : 1:1000
Ausbreitung (PIPs) aus : 0.1
Minimale Menge : 0,01
Orderausführung in Sekunden : 0.03
Kopie-Bestellungen von erfolgreichen Tradern : Was ist der Devisenmarkt?
Islamische Konten : Was ist der Devisenmarkt?
Binäre Optionen : Was ist der Devisenmarkt?
Investieren Sie Geld : Was ist der Devisenmarkt?
Bonus ohne Einzahlung : $100
Bonus auf Ihrem Konto : 100%
Handel in CryptoWährung : Was ist der Devisenmarkt?

Was ist der Devisenmarkt?

Der Name Forex erschien aus dem Wort FOReign EXchange market, übersetzt aus dem Englischen und bedeutet Währungsmarkt.

Was ist der Devisenmarkt? Forex - der Interbankenmarkt, wurde 1971 gebildet, wenn die internationalen Handelsregeln verschoben aus zu freien Wechselkursen behoben. Dies ist eine Sammlung von Agenten von Devisengeschäften des Marktes für den Austausch von angegebenen Summen von Währung eines Landes Währung gegen eine andere zu einem vereinbarten Zinssatz für die einem bestimmten Datum. Bei einem Wechselkurs von einer Währung gegenüber einer anderen bestimmt ganz einfach: Angebot und Nachfrage - im Austausch zu dem beide Parteien zustimmen.

Das Volumen der Transaktionen auf dem globalen Devisenmarkt ständig. Dies wird mit der Entwicklung des internationalen Handels und die Abschaffung der Devisenbeschränkungen in Verbindung vielen Ländern. Beeindruckend ist nicht nur auf seine eigenen Volumen der Transaktionen, sondern auch Sätze, in das der Entwicklung des Marktes: im Jahr 1977 der tägliche Umsatz lag 5000000000 $ in zehn Jahren stieg er auf 600 Milliarden und erreicht eine Billion Dollar im Jahr 1992. Das tägliche Volumen von Devisen Operationen in der Welt, Mitte 1998 belief sich auf 1 Billionen 982 Milliarden Dollar USA (in der Londoner Marktanteil entfielen rund 32% des täglichen Umsatzes, Die New York ausgetauscht etwa 18%, der deutsche Markt - 10%). Zu diesem Zeitpunkt wird die tägliche Umsatz von mehr als 3 Billionen Dollar. Über 80% aller Transaktionen bis Spekulationsgeschäfte mit dem Ziel, profitieren vom Spielen auf dem Unterschied der Wechselkurse. Jobbing zieht zahlreiche Teilnehmer, für Finanzdienstleister und Privatinvestoren.

Die höchsten Raten der Informationstechnologie in den letzten zwei Jahrzehnten verändert sich der Markt bis zur Unkenntlichkeit. Einmal mit einem Heiligenschein umgeben von Kaste geheimnisvollen Beruf Devisenhändler ist fast schon eine Masse. Forex-Transaktionen, die vor kurzem waren Privileg der größten Monopolist Banken, sind jetzt verfügbar, dank Systeme E-Commerce. Und die führenden Banken selbst auch oft lieber Handel elektronische Systeme in den einzelnen bilateralen Transaktionen. Der Anteil der elektronische Broker jetzt einen Anteil von 11% des Umsatzes der FOREX. Täglich Transaktionsvolumen von den größten internationalen Banken (Deutsche Bank, Barclays Bank, Union Bank der Schweiz, Citi Bank, Chase Manhattan Bank, Standard Chartered Bank) erreicht Milliardenhöhe. Devisenmarkt ist rund um die Uhr, ist es nicht mit bestimmten Öffnungszeiten der Börsen verbunden sind, Handel stattfindet unter den Banken in verschiedenen Teilen des Globus. Die Mobilität der Wechselkurs ist so, dass signifikante Änderungen auftreten sehr häufig, so dass mehrere Transaktionen zu machen, jeden Tag. Wenn Sie einen Trade-bewährte zuverlässige Technik, können Sie ein Geschäft daraus, mit Welche Leistung verglichen werden kann ist kein anderer. Kein Wunder, die großen Banken kaufen teure elektronische Geräte und enthalten die Zustände von Hunderten von Händlern Handel in den verschiedenen Sektoren der Devisenmarkt.

Die anfänglichen Kosten für die Eintragung in das Geschäft heute ist sehr klein. In der Tat passieren Erstausbildung, einen Computer kaufen, kaufen Sie einen Informationsdienst und bilden eine Kaution im Wert von mehr Tausende von Dollar für diese Art von Geld ist keine wirkliche Geschäft nicht organisiert werden kann. Mit einem Überschuss Service-Angebote in diesem Bereich finden Sie einen zuverlässigen Broker - auch eine sehr reale Sache. Der Rest hängt von den Gewerbetreibenden. Wie in einem anderen Betätigungsfeld heute, es hängt alles von Ihnen persönlich.

Die Hauptsache ist, dass der Markt für den erfolgreichen Betrieb benötigen - kein Geld der Welt zu dass du in sie eingehen. Die Hauptsache - die Fähigkeit, kontinuierlich konzentrieren sich auf die Arbeit der Marktforschung, das Verständnis ihrer Mechanismen und der Teilnehmer Interessen, wird sie verbessert ständig seine Trading-Ansätze und Disziplin bei der Umsetzung. Niemand hat erreicht Erfolg in diesem Markt, voran mit ihrem Kapital im Anschlag. Der Markt ist stärker jeder, es ist sogar stärker als die Zentralbanken mit ihren riesigen Reserven an Devisenreserven. Volkshelden, George Soros, der Devisenmarkt nicht schlagen die Bank of England, wie viele meinen, ist es richtig sah voraus, dass in den aktuellen Widersprüchen des europäischen Finanzsystems ist genug Probleme und Interessen, die nicht zulassen wird, das Pfund zu halten. Und passiert ist. Bank of England, verbringen rund 20 Milliarden Dollar zur Unterstützung von Pfund, ließ ihn fallen, den Markt verlassen. Der Markt hat dieses Problem verstanden und Soros hat seine Milliarden.

Typische Merkmale des attraktiven Markt Forex:

Liquidität des Forex:

Markt tätig ist riesig von Geld und uneingeschränkt selbst zu öffnen oder zu schließen, eine bestehende Position im Moment Markt Angebot. Hohe Liquidität ist ein starker Magnet für jeder Anleger, weil Sie gibt ihm die Freiheit zu öffnen und zu schließen Position jeder Lautstärke.

Effizienz Devisen:

durch einen 24-Stunden-Betrieb die Teilnehmer FOREX-Markt müssen nicht warten, um auf ein Ereignis reagieren, wie es in vielen Märkten passiert.

Verfügbarkeit von Devisen:

die Fähigkeit, 24 Stunden am Tag zu handeln, bedeutet ein Marktteilnehmer nicht das Bedürfnis zu warten, um auf ein Ereignis reagieren; flexible Regelung der Organisation des Handels Devisen: auf Währung Marktposition kann offen sein, um einen vorher festgelegten Zeitraum auf Antrag der Anleger, die Zeit, um für ihre künftige Tätigkeit planen können;

die Kosten für Forex:

Forex-Markt traditionell hat keine Gebühren, mit Ausnahme der natürlichen Markt Unterschied Bid / Ask-Preise von Angebot und Nachfrage;

Einzigartigkeit Zitaten Devisen:

wegen der hohen Liquidität des Marktes können die meisten Umsätze durch einen einzigen Marktpreis durchgeführt werden, so werden Probleme Instabilität, die in Futures und anderen existiert Währung Investitionen, die zu einem Zeitpunkt und zu einem bestimmten Preis verkaufen darf nur eine begrenzte Menge an Geld;

Richtung des Marktes Forex:

die Bewegung der Währungen hat eine bestimmte Richtung, die sein kann eine ziemlich lange Zeit folgen. Jeder einzelne Währung zeigt nur ihre charakteristische Veränderungen im Laufe der Zeit, das gibt Investment-Manager die Möglichkeit zur Manipulation des Marktes von FOREX;

Marge Forex:

Leverage (Margin) auf dem FOREX-Markt wird nur durch Vereinbarung zwischen dem Kunden und dem Kreditinstitut oder bestimmt Brokerage-Unternehmen bietet, die ihm den Zugang zum Markt, und ist in der Regel 1:100 (maximal 1:2000). Mit anderen Worten, indem sie ein Pfand von $ 1.000, kann der Kunde Transaktionen auf das Verhalten das Äquivalent von 100 Tausend US-Dollar. Die Verwendung eines solchen großen Hebelwirkung, mit der starken Variabilität von Zitaten von Währungen gekoppelt ist, und macht dieser Markt sehr profitabel, aber riskant.

Was ist der Devisenmarkt?